Es gibt sie die Vertragsankaufsmodelle die in Ordnung sind!

Unglaublich, aber es gibt diese Modelle offensichtlich wie wir hier von unserem Portal erfahren haben. Natürlich wollen sich diese Unternehmen nicht “outen”, um sich ihren möglichen Wettbewerbsvorsprung nicht nehmen zu lassen.

Nachvollziehbar aus unserer Sicht, denn es gibt wenige Modelle die einer BaFin Überprüfung bis zum heutigen Tage standgehalten haben. Aus unseren Gesprächen können wir feststellen, dass insbesondere nur der Ankauf von LV’s und Bausparverträgen unkritisch gesehen wird. Das Thema “Wertpapiere” wird wohl als “Killer” angesehen und das Thema “Festgeld & Sparanlagen” genauestens durchleuchtet. Also Konzentration auf das Wesentliche und gut ist. Fondsanteile aufkaufen, Festgeld, Sparanlagen und Wertpapiere usw. Finger weg. Lieber etwas weniger Geschäft dafür aber Ruhe mit der BaFin.