Geistig verwirrter Mann verfolgt Merkel

Hm, wenn man jetzt gehässig wäre, würde man sagen, um Frau Merkel und Herrn Westerwelle zu folgen, muss man “verwirrt” sein, aber wir sind ja nicht gehässig. Trotzdem wenn man von permanent vier Personen bewacht wird, ist das ein Armutszeugnis.