Fusionsbedingungen – WestLB prüft

Die WestLB-Eigentümer wollen die Fusionspläne mit der BayernLB im November einen wesentlichen Schritt voranbringen.

Bei einem Treffen mit EU-Wettbewerbskommissar Joaquín Almunia sollen die Brüssler Bedingungen für einen Zusammenschluss der zweit- und drittgrößten Landesbank in Deutschland ausgelotet werden. “Der 15. November 2010 ist ein ganz wichtiger Termin”, sagte der Präsident des Sparkassenverbandes Westfalen, Rolf Gerlach, am Freitagabend.